• Sonstiges

    Maßnahmen zur Optimierung und Pflege der eigenen Immobilie

    Eine eigene Immobilie in Südtirol ist eine Menge wert und dient je nach Wunsch als privater Rückzugsort oder als Ferienunterkunft. Damit das so bleibt, muss das Gebäude regelmäßig gepflegt, modernisiert und gegebenenfalls saniert werden. In diesem Zusammenhang spielen eine Dachreinigung, erneuerbare Energien und smarte Technologien eine wichtige Rolle. Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, eine Immobilie hochwertig und attraktiv zu halten. Eine professionelle Dachreinigung Im Laufe der Zeit sammeln sich auf einem Dach zahlreiche Verschmutzungen an, die im Rahmen einer Dachreinigung beseitigt werden sollten. Diese sehen nämlich unschön aus und können die Substanz des Daches angreifen. Bei einer solchen Dachreinigung, wie sie unter https://www.reinigungstechnik-hartmann.de/leistungen/dachreinigung/ angeboten wird, werden die Verschmutzungen…

  • Südtiroler Wein
    Freizeit

    Südtirol entdecken: Das bietet die Gegend kulinarisch

    Südtirol ist nicht nur für seine atemberaubende Landschaft bekannt, sondern auch für seine kulinarischen Genüsse. Es verbindet alpine und mediterrane Einflüsse. Dolomiten und Weinberge, tiroler und italienische Kultur, Tradition und Gegenwart – daraus entsteht eine ganz besondere Verbindung, die sich auch in der Küche zeigt. Auf einer kulinarischen Reise durch die Region lässt sich dies hervorragend erleben. Käse Südtirol ist bekannt für seine Käsevielfalt. Die berühmten Kasnocken sind nicht wegzudenken aus der traditionellen Küche. Das Geheimnis des Südtiroler Käse ist die Qualität der Mich, die langsame Reifung und die italienische Käsetradition. Verarbeitet wird frische Kuh-, Schaf-, oder Ziegenmilch. Der Käse wird mit Pfeffer, Heu, Wein und vielen anderen Zutaten zu…

  • Escort Service Berlin
    Freizeit

    Urlaub in Südtirol

    Das Weltnaturerbe der Dolomiten und malerische Seen sind Markenzeichen der norditalienischen Provinz Bozen-Südtirol. Sie zieht sich vom Brenner bis Salurn zur Trienter Provinzgrenze und bildet Staatsgrenzen zu Österreich und der Schweiz. Südtirol ist einer der schönsten und beliebtesten Reiseregionen Europas. Unterwegs in der Landeshauptstadt Bozen Rund 85 Kilometer hinter der Brennergrenze liegt die Landeshauptstadt der Provinz. Bozen ist das Herz Südtirols, in der Stadt leben über 100.000 Bürger und Bürgerinnen. Jedes Jahr kommen mehr als eine Millionen zur Hauptjahreszeit, um über den Walterplatz zu flanieren und in einer der Bars einen Espresso zu trinken. Ein wahrer Magnet für Besucher der Stadt ist das Ötzi-Museum in der zentralen Museumsstraße. Wer die…

  • Straße durch die Alpen
    Freizeit

    Mit dem Trike durch Südtirol – Tipps für ein Reiseerlebnis

    Mit dem Trike durch Südtirol fahren, das kann sehr viel Spaß machen. Es gibt unzählige Angebote von Reiseführern, die Motorrad-Hotels empfehlen oder auch geführte Touren anbieten. Ob man ganz auf sich gestellt Campingplätze und Hotels anfahren möchte, oder sich lieber in der Gruppe zu einer Tour entschließt, das bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Die Möglichkeiten auf einen erholsamen und interessanten Trike-Urlaub sind in Südtirol so unterschiedlich wie die Vorlieben der Biker. Motorrad-Hotel in Südtirol buchen Man kann sich in jedem Reisebüro oder im Internet die Kontakte zu Motorrad-Hotels suchen. Die Buchung über das Internet ist so einfach, dass man sich ohne Hilfen auch eine ganz flexible Planung ermöglichen kann. Wo…

  • sugardaddy deutschland
    Freizeit

    Südtirol – Der perfekte Urlaub zu zweit

    Strahlende Seen, idyllische Dörfer, Leckereien soweit das Auge reicht und Natur pur. Ein Urlaub in Südtirol ist für Naturliebhaber aufgrund seiner Vielfältigkeit und Romantik nicht zu überbieten. Das schöne Land bietet für jeden Geschmack die richtige Art, um sich zu entspannen, sportlich zu betätigen oder Abenteuer zu erleben. Auch Feinschmecker sollten unbedingt einmal einen Urlaub in Südtirol machen. Die Leckereien und Spezialitäten schmecken auch auf einer Berghütte, fernab er Zivilisation unglaublich lecker. Die schönsten Orte in Südtirol Südtirol hat nicht nur eine schöne Natur, sondern auch eine lebhafte und wunderbare Kultur zu bieten. Viele große Städte, wie Brixen, Meran, Bozen oder Leifers und viele weitere, bieten einen unvergesslichen Einblick in…

  • Freizeit

    Churros backen: So gelingt die Zubereitung des spanischen Gebäcks

    Eine süße Erinnerung an einen Ausflug auf den Rummel oder an unbeschwerte Urlaubstage, Churros sind ein beliebtes Spritzgebäck aus Spanien. Sie haben die typische längliche Form mit einem sternförmigen Querschnitt, da sie durch eine Sterntülle in heißes Fett gespritzt werden. In Spanien wird diese Delikatesse zu jeder Tageszeit gerne gegessen, am liebsten als Chocolate con Curros oder mit Zucker und Zimt am frühen Morgen oder nachts. Traditionell wird dieses Gebäck gerne nach der Silvesterparty oder am Neujahrsmorgen gegessen. Die Herstellung Der Churros Teig von waffelteig.de wird aus einem Brandteig hergestellt, der in heißem Öl ausgebacken und zum Schluss in Schokosoße getunkt oder mit Zucker und Zimt gewälzt wird. Für die…

  • smarte home im Badezimmer
    Einrichtung

    Smart duschen – Technik für das Badezimmer!

    Digitale Techniken haben längst Einzug ins Badezimmer erhalten. Egal ob vernetzte Leuchtkörper, intelligente Heizungen oder intelligente Spiegel und duschen. Das Badezimmer der Zukunft ist smart und liegt im Trend. Durch technische Features, intelligente Armaturen und steuerbare Lichter können smarte Lösungen im Badezimmer installiert werden. Einsparung von Ressourcen Es gibt viele Gründe, die für ein smartes Badezimmer sprechen. Zum einen besteht die Möglichkeit einer besseren Energieeffizienz und zum anderen wird die Hygiene, Sicherheit und Gebäudeschutz vor Schimmel und Weiterem erhöht. Das Bad der Zukunft ist ein privater Wellnessort, an welchem man sich wohl fühlen kann. Die Adaption an verschiedene Nutzer ist ohne Probleme möglich. Durch die neue Technik können zudem kleine…

  • München
    Dienstleistungen

    Leben und arbeiten in München

    München ist High Society – eine Stadt also, in der man viel Wert auf das Sehen und Gesehen werden legt. Gleichzeitig legt sich insbesondere in den Sommertagen ein südländisches Flair über die Region; sie strahlt dann eine edle Gelassenheit aus, bei der man dennoch selbst beim Besuch eines Biergartens einen erheblichen Wert auf die Außenwirkung legt. Die relativ hohen Lebenshaltungskosten werden durch die im bundesweiten Vergleich guten Gehälter teilweise aufgefangen. Durch den guten Branchenmix, bei dem Start-Ups, internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen nebeneinander existieren und voneinander profitieren, kann man als Zugezogener definitiv seine Nische finden. Gerade im kreativen grafischen Bereich existiert in München eine große Nachfrage, da die ansässigen Unternehmen…

  • Japanische Landhäuser
    Einrichtung

    Japanisches Landhaus – Architektur mit Tradition

    Japan ist ein sehr gebirgiges Land mit vielen Wäldern. Die Bevölkerung hat sich früher überwiegend an den Küsten, sowie Flusstälern auf dem Land angesiedelt.  Die japanischen Landhäuser wurden nicht so gebaut, wie klassische Häuser, wie man sie kennt. Für einen Europäer sind es keine Wohnungen, sondern eher eine Art Dekoration für beispielsweise eine Theateraufführung. So sind die Landhäuser gebaut Heute baut man natürlich ganz anders als früher. Das Hauptmaterial bei diesem japanischen Landhaus war Holz. Daraus wurde das Skelett des Hauses und des Daches angefertigt. Das Dach wurde aus Stroh und Gras gebaut, die Außenwände aus Bambus und Ton. Das Haus mit Holz verkleiden, war natürlich selbstverständlich. Im Inneren eines…

  • Roboter im Maschinenbau
    Dienstleistungen

    Maschinenbau – Wie entsteht eine Landmaschine?

    Es steht eigentlich seit Jahren außer Frage, dass der Landwirtschaft ein Umbruch bevorsteht. Viele landwirtschaftliche Betriebe befinden sich bereits mittendrin oder haben diesen Umbruch für sich selbst bereits abgeschlossen. Viele landwirtschaftliche Betriebe sind von der Tierhaltung hin zum Ackerbau gewechselt. Grund dafür ist die weniger gewordene Nachfrage nach Fleisch – auch bedingt durch einige Fleischskandale – und die vermehrte Nachfrage nach Gemüse und Obst. In der Politik ist die Diskussion um einen Umbruch in der Landwirtschaft allerdings noch voll im Gange. Die Worte, die den Landwirten dabei um die Ohren fliegen regelrecht sind Begriffe wie Agrarisch-ökologischen Agrarwende und Nachhaltige Intensivierung, welche aber eher industriell ausgerichtet sein soll. Der populärste Begriff…